Haut

Stay Matte But Not Flat Liquid Foundation Review

Hallo ihr Lieben,

wie ihr mittlerweile wisst, habe ich sehr helle Haut und dementsprechend auch große Probleme eine passende Foundation zu finden.

Vor kurzem habe ich mir bei Douglas das NYX – Stay matte but not flat Makeup gekauft.

Das Versprechen:

„Perfekter Teint ohne unerwünschten Maskeneffekt! Die durch Mineralien angereicherte Formel sorgt für eine ebenmäßige Haut und ein mattiertes Finish. Die ölfreie und auf Wasser basierende Foundation überzeugt durch einzigartige Deckkraft und hält problemlos den ganzen Tag lang.“

Preis: 8,99€

Die Farbe:

Ich habe die Nuance 010 Ivory. Die Foundation ist von der Farbe her sehr gelbstichig. Bei ersten Mal habe ich mich richtig erschrocken, weil ich noch nie eine Foundation hatte, die so extrem gelbstichig ist. Wenn ich die Foundation aber auftrage und richtig in die Haut einarbeite, passt sie sich gut an und man sieht kaum einen Übergang zum Hals.

Die Konsistenz:

Dadurch, dass die Foundation eine hohe Deckkraft hat, ist die Konsistenz eher fest. In dem Makeup sind anscheinend Puderpartikel eingearbeitet, deswegen enthält sie kleine Stückchen.

Die Deckkraft:

Dieses Makeup hat wirklich eine sehr hohe Deckkraft. Da ich bisher eher leicht bis mittel deckende Foundations hatte, war das anfangs sehr komisch, da ich mich ein wenig zugekleistert gefühlt habe. Dafür werden alle Unreinheiten abgedeckt und der Teint wirkt ebenmäßig.

Das Finish:

NYX verspricht ein mattes Finish und das wird auf jeden Fall eingehalten. Nach dem Auftrag müsste man rein theoretisch nicht einmal mehr Puder benutzen.

Der Auftrag:

Ja, das ist bei dieser Foundation ein schwieriges Thema gewesen. Normalerweise trage ich meine Foundations/ BB- / CC Creams am liebsten mit den Händen auf. Bei diesem Makeup hier funktioniert das allerdings nicht, denn das Makeup verbindet sich nicht richtig mit der Haut und man sieht schnell mal sehr weiß aus, da das Produkt nur auf der Haut rumrutscht. Mit einem Foundationbuffer funktioniert der Auftrag schon besser, ist aber trotzdem noch nicht optimal, da das Ergebnis etwas steifig aussieht. Am besten klappt es mit einem angefeuchteten Makeup-Ei. Ich benutze das von Eblin und damit klappt der Auftrag super. Das Finish ist schön ebenmäßig und man fühlt sich trotz der hohen Deckkraft nicht allzu zugekleistert. Diese Methode hat sich für mich definitiv durchgesetzt.

Die Haltbarkeit:

Dieser Punkt ist ein bisschen schwer zu beurteilen, da jede Haut anders ist. Meine Haut wird schnell ölig und daher halten Makeups auch nicht allzu lange bei mir. Die Haltbarkeit bei diesem hier würde ich als überdurchschnittlich gut bezeichen. Im laufe des Tages fange ich zwar an zu glänzen, aber trotzdem verschwindet das Makeup nicht. Nach ein paar Stunden pudere ich gerne noch einmal nach.

Links: direkt aus der Tube; Rechts: aufgetragen

Fazit:

Für mich ist die NYX Foundation definitiv ein Top. Ich benutze sie vor allem gerne an den Tagen, an denen ich schlechte Haut habe und etwas mehr Deckkraft brauche. Wer also nach einer hellen, deckenden, matten Foundation sucht, sollte sich diese auf jeden Fall mal anschauen 🙂

 

Liebe Grüße,

Euere Eulenperle

 

 

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s